fbpx

Hausgemachte Kurkuma-Latte-Gewürzmischung

Dieser Blogpost ist auch auf Englisch verfügbar.

Diese selbstgemachte Kurkuma-Latte-Gewürzmischung ist ein absolutes Muss für einen vielbeschäftigten Haushalt. Sie ist im Handumdrehen griffbereit, wenn das Verlangen nach goldener Milch überwältigend groß ist. Außerdem ist es natürlich vegan, zuckerfrei und ganz ohne Plastik. Die Mischung ist innerhalb von 5 Minuten fertig und schmeckt genauso lecker wie die gekaufte Mischung. Nur dass Sie nie wieder viel Geld für eine in Plastik verpackte Mischung ausgeben werden, wenn Sie diese Kurkuma-Latte-Gewürzmischung einmal probiert haben.

Hausgemachte Kurkuma-Latte-Gewürzmischung

veganer Kurkuma-Latte

Goldene Milch, auch Kurkuma-Latte genannt, hat ihren Ursprung in Indien und ist Teil der ayurvedischen Küche. Die Kurkuma-Latte ist auch als „Haldi Doodh“ bekannt. In der ayurvedischen Medizin trinkt man goldene Milch bei Schlaflosigkeit, Erkältungen und Husten. Dabei hat die traditionelle indische Version eher weniger mit der Version zu tun, die wir heute kennen. Haldi doodh ist einfach ein Glas warme Milch mit etwas Kurkumapulver, und das war’s. So wie warme Milch mit Honig in unseren Breitengraden. Die goldene Milch, wie wir sie kennen, hat also nur noch bedingt mit dem ursprünglichen Getränk zu tun. Aber das macht es nicht weniger gesund oder lecker!

Der Hauptbestandteil der goldenen Milch ist Kurkuma. Aber auch heute noch werden dem Trendgetränk andere Gewürze zugesetzt, und statt Kuhmilch wird Pflanzenmilch verwendet. Die goldene Milch wird oft mit Kokosnussöl verfeinert (siehe unten warum) und mit pflanzlichem Milchschaum und verschiedenen Toppings abgerundet.
Die typisch gelbe Farbe der goldenen Milch stammt von dem in Kurkuma enthaltenen Curcumin. Dies ist auch der Stoff, dem die positiven Eigenschaften von Kurkuma zugeschrieben werden.

Hausgemachte goldene Milchmischung

Golden Milk ist eine gute koffeinfreie Alternative zu Cappuccino, Latte Macchiato, Matcha Latte usw. Deshalb kam ich auf die Idee, eine hausgemachte Gewürzmischung für goldene Milch zu kreieren. Wie Sie vielleicht wissen, bin ich ein echter Kaffee-Junkie. Ohne Kaffee am Morgen ist es kein guter Start in den Tag. Früher habe ich bis zu fünf Tassen pro Tag getrunken. Anfang dieses Jahres habe ich jedoch beschlossen, meinen Kaffeekonsum auf eine oder zwei Tassen am Morgen zu reduzieren. Die Tasse am Nachmittag wollte ich ganz weglassen. Das funktioniert – außer bei der Arbeit, wo ich am Nachmittag noch eine Tasse brauche – eigentlich ganz gut. Aber irgendwann wird es zu langweilig, nur Tee und Wasser zu trinken. Und im Prinzip habe ich auch nichts gegen einen leckeren Milchschaum. Deshalb trinke ich am späten Nachmittag gerne eine schöne, beruhigende goldene Milch als Kaffeeersatz. Und er schmeckt genauso gut, wenn nicht sogar besser, als Kaffee.

Wenn Sie also auch Ihren Kaffeekonsum reduzieren wollen und noch auf der Suche nach einem leckeren Heißgetränk sind, empfehle ich Ihnen eine Tasse Kurkuma-Latte. Natürlich müssen Sie kein Kaffeetrinker sein, um es auszuprobieren. Kurkuma-Latte ist auch eine gute Alternative zu Tee oder heißer Schokolade. Und sie wärmt auch von innen heraus. Genau das, was man braucht, wenn es draußen kalt ist.

Goldene Milch-Gewürzmischung

warum Kurkuma gesund ist

Die Hauptwirkstoffe in Kurkuma sind Curcumin und Curcuminoide. Die folgenden positiven Wirkungen werden hauptsächlich dem Curcumin zugeschrieben:

  • verdauungsfördernd & gallentreibend
  • Entzündungshemmend
  • antimikrobiell
  • Analgetikum
  • immunmodulierend
  • antitumorale
  • antioxidativ

Der einzige Nachteil von Kurkuma bzw. Curcumin ist seine geringe Bioverfügbarkeit. Das bedeutet, dass es relativ schlecht und in sehr geringen Mengen in den menschlichen Körper aufgenommen wird. Das liegt daran, dass Curcumin fettlöslich ist und daher ein sehr fetthaltiges Medium benötigt, um absorbiert zu werden. In Kombination mit Piperin (aus schwarzem Pfeffer) kann die Aufnahme bis zu einem gewissen Grad erhöht werden. Außerdem wird es vom menschlichen Organismus relativ schnell wieder ausgeschieden, wenn es überhaupt aufgenommen wurde.

Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie Ihrer goldenen Milch immer etwas Fett – vorzugsweise in Form von Kokosnussöl – und Ihrer Pulvermischung etwas schwarzen Pfeffer hinzufügen.
Grundsätzlich ist die positive Wirkung von Curcumin bei Vitaminpräparaten natürlich viel höher als beim Trinken von goldener Milch. Diese haben einen höheren Curcumingehalt und wurden so formuliert, dass sie vom Körper besser aufgenommen werden können. Dennoch ist die goldene Milch keinesfalls schädlich und kann sich trotz ihres geringeren Curcumingehalts positiv auf die Gesundheit oder den Verlauf einer Erkältung auswirken.

Diese Gewürze eignen sich am besten für Ihre hausgemachte Kurkuma-Gewürzmischung

Was Sie in Ihre selbstgemachte goldene Milchmischung geben, bleibt im Grunde Ihnen und Ihren Vorlieben überlassen. Es gibt jedoch ein paar Gewürze, die in Ihrer Mischung auf keinen Fall fehlen dürfen. Nummer 1 und eindeutig der Hauptbestandteil ist Kurkuma. In der folgenden Liste finden Sie die wichtigsten Gewürze für eine köstliche goldene Milchmischung:

  • Kurkuma -> ein Muss
  • gemahlener Ingwer
  • schwarzer Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Kardamom
  • Zimt
  • gemahlene Nelken
  • Vanille
  • Sternanis
  • Safran

Meine Mischung enthält alle diese Gewürze außer Sternanis und Safran. Sie können jedoch einige der Gewürze weglassen oder mit den Mengen spielen, je nachdem, was Sie bereits zu Hause haben. Grundsätzlich würde ich aber – neben Kurkuma – auf jeden Fall Zimt, Ingwer, Pfeffer, Muskatnuss und Kardamom in die Mischung geben.

Kurkuma-Latte - pflanzlich

wie man den perfekten veganen Milchschaum herstellt

Der perfekte Milchschaum ist eine Kunst für sich. Manchmal funktioniert es wunderbar, manchmal scheint es zu funktionieren, und dann bricht der Schaum wie ein Kartenhaus zusammen. Und wenn alles schief geht, endet das Experiment ohne Milchschaum. Ob ein Milchschaum mit pflanzlicher Milch funktioniert, hängt vom Eiweiß- und Fettgehalt der Milch ab. Im Prinzip hat Pflanzenmilch im Vergleich zu Kuhmilch einen geringeren Gehalt an beidem. Mit pflanzlicher Milch mit geringem Proteingehalt, wie z. B. Reismilch, erhalten Sie daher keinen überzeugenden Milchschaum. Meiner Meinung nach ist Soja- oder Hafermilch die beste Wahl. Beide Milchsorten lassen sich auch ohne Hightech-Maschine wunderbar aufschäumen und funktionieren auch mit einem Handaufschäumer hervorragend.

Inzwischen gibt es auch speziell entwickelte Barista-Milchsorten auf Pflanzenbasis, die für einen besonders fluffigen Schaum sorgen sollen. Beim Kauf sollte man allerdings auf die Inhaltsstoffe achten, denn es können viele unnötige Zusatzstoffe enthalten sein. Ich persönlich verwende gerne diese Barista-Hafermilch*. Auch viele andere Foodblogger empfehlen diese Sorte.

Sie brauchen nicht unbedingt ausgefallene Geräte, um schönen Milchschaum zu erzeugen. Besser, cremiger und luftiger geht es natürlich mit einem Milchaufschäumer oder einer speziellen Dampfdüse an der Kaffeemaschine. Ich habe vor kurzem einen elektrischen Milchaufschäumer gekauft. Früher habe ich immer einen Handschäumer benutzt, und das hat genauso gut funktioniert. Lassen Sie sich also nicht vom Milchaufschäumer davon abhalten, Milch aufzuschäumen, nur weil Sie keine großen Geräte besitzen. Das Wichtigste ist die richtige Wahl der Pflanzenmilch.

Abfallarme Tipps für Ihre Kurkuma-Latte-Gewürzmischung

Diese selbstgemachte goldene Milch ist an sich schon abfallarm, da bei der Herstellung kein Plastik oder Abfall anfällt. Sie können die Mischung einfach in ein wiederverwendbares Glas füllen, das Sie bereits recycelt haben (mehr dazu hier). Wenn Sie in puncto Nachhaltigkeit noch einen Schritt weiter gehen wollen, habe ich folgende Tipps für Sie:

  • alle Gewürze im Unverpackt-Laden kaufen
  • stellen Sie Ihr eigenes Kurkumapulver aus frischer Kurkuma her, die Sie zerkleinern und trocknen
  • machen Sie Ihr eigenes Kurkumapulver aus den Resten von Kurkuma-Shots
  • mahlen Sie die Gewürze selbst –> z.B. Zimt, Muskatnuss oder Kardamom
  • Hafermilch oder Sojamilch selbst herstellen

Goldene Milch - in 5 Minuten fertig

Goldene Milch auf einen Blick

Natürlich ist diese Kurkuma-Latte-Gewürzmischung dafür gedacht, im Voraus zubereitet zu werden. Ja, das ist eigentlich die erfolgreiche Idee hinter dieser Mischung. Denn wenn Sie viel zu tun haben, haben Sie sicher nicht die Zeit oder Lust, jeder goldenen Milch, die Sie zubereiten, alle Gewürze hinzuzufügen. Diese Mischung ist also für die Zubereitung im Voraus gedacht. Dann haben Sie es immer vorrätig und griffbereit, wenn Sie Lust auf Kurkuma-Latte haben. Die Pulvermischung kann auch problemlos gelagert werden. Vorzugsweise in einem verschließbaren Behälter. Sobald die Mischung leer ist, sollten Sie sofort eine neue Mischung herstellen.

warum Sie diese hausgemachte goldene Milchmischung unbedingt probieren müssen:

Das ist es:

  • vegan
  • Nicht-Milchprodukte
  • zuckerfrei
  • Null Abfall / wenig Abfall
  • nachhaltig
  • schnell zubereitet
  • leicht zubereitet
  • geeignet für Meal Prep
  • leicht speicherbar
  • perfekt für den geschäftigen Alltag

Kurkuma-Latte-Gewürzmischung

mehr wärmende Getränke:

Wenn Sie diese Kurkuma-Latte-Gewürzmischung ausprobieren, würde ich mich über Ihr Feedback hier in den Kommentaren freuen. Wenn Sie Ihre Kreation dieses Rezepts auf Instagram teilen, vergessen Sie bitte nicht, @velvetandvinegar zu verlinken und den Hashtag #velvetandvinegar zu verwenden. Meine Gemeinschaft und ich werden Ihren Beitrag also nicht vermissen.

Wenn du meinen Newsletter abonnierst, erhältst du auch Zugang zu meinem Ebook und anderen kostenlosen Artikeln sowie exklusive Angebote und Inhalte direkt in deinen Posteingang. Außerdem sende ich Ihnen regelmäßig die neuesten Rezepte, persönliche Einblicke und interessante Tipps und Tricks zur veganen Ernährung und Nachhaltigkeit.
Sie können mich auch direkt über den Newsletter kontaktieren, indem Sie einfach auf meine E-Mails antworten. So kann ich noch gezielter auf Ihre Fragen und Wünsche eingehen. Ich freue mich, Sie als Teil meiner Gemeinschaft begrüßen zu dürfen!

Lesen Sie bald

Ihre Sarah

*Alle verlinkten Produkte sind persönliche Empfehlungen und keine gesponserten oder Affiliate-Links.

0 von 0 Bewertungen
Print

Turmeric Latte Spice Mix

This homemade turmeric latte spice mix is an absolute must for the busy household. It`s ready to hand in a blink whenever the desire for golden milk is overwhelmingly great. Furthermore, it`s of course vegan, sugar-free and completely without any plastic. The mixture is ready within 5 minutes and tastes just as delicious as the purchased one. Except that you`ll never again spend a lot of money on a plastic-wrapped mix once you have tasted this homemade turmeric latte spice mix.

Course Drinks
Cuisine Indian
Keyword golden milk, spice mix, turmeric latte
Cook Time 10 Minuten
Servings 1 jar
Author Velvet & Vinegar

Ingredients

  • 5 tbsp ground turmeric organic
  • 3 tbsp ground cinnamon organic
  • 1 tbsp ground ginger organic
  • 1 pinch of black pepper organic
  • 2 pinches bourbon vanilla
  • 1/4 tsp ground cardamom organic
  • 1/8 tsp ground nutmeg organic
  • 1/8 tsp ground clove organic
  • 200 ml vegetable milk organic
  • 1 tsp ready mixed spices organic
  • sweetener of choice optional
  • 50 ml soy or oat milk for foaming organic

Instructions

  1. Mix all the spices together and pour into a jar

  2. Heat milk with spice mixture.
  3. Froth the remaining milk with the milk frother.
  4. If necessary, sweeten golden milk a little and pour into a glass. Pour milk foam over it.

Sie haben ein Pinterest-Konto? Dann könnt ihr mich hier finden und natürlich dieses Bild pinnen!

Goldene Milch - die perfekte Alternative für Kaffee und Tee

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Ich stimme der Datenschutzerklärung zu